shop4stars

20.12.2020

Motivation

Bei der Produktsuche werden als vermeintlich verlässliche Hilfe die Bewertung von anderen Käufern herangezogen, um über positive und negative Nutzererfahrungen zu lernen und verschiedene Produkte aus einem Produktsegment miteinander zu vergleichen.

Leider zeigten Recherchen verschiedener Medien in den letzten Jahren die Schwachstellen dieses System und die dadurch möglich werdende systematische Beeinflussung der potentiellen Käufer auf, indem mittels falscher Produktrezensionen die Gesamtbewertung vorsätzlich verändert wurde. Neben Dienstleistungen, wie z.B. Buchungsportalen, steht hierbei vor allem die Verkaufsplattform Amazon als Marktführer im Internethandel im Fokus der Recherchen. Medienberichte von Heise und der Financial Times decken hier immer wieder systematischen Betrug mittels eingekaufter Produktrezensionen auf. Wo anfänglich noch Firmen als Mittelsmänner gefälschte Rezensionen zum Verkauf angeboten haben, werden die Taktiken der Verkäufer immer ausgereifter, um dem Käufer und auch Amazon das schnelle Erkennen dieser Fake Bewertungen zu erschweren.

Amazon selbst hat inzwischen Algorithmen implementiert, um solche Bewertungen auszusortieren. Daher verlagert sich das Geschäft nun zunehmend auf verifizierte Käufer, welche durch einen Amazon Gutschein für eine 5-Sterne Bewertung belohnt werden. Noch systematischer gehen dahingegen einige Anbieter vor, indem sie Aufrufe auf Social media und Instant messaging Plattformen starten, um gezielt Käufer durch das Lockangebot der Geldrückerstattung zum Kauf anzuwerben. Daher sind vor allem 5-Sterne Bewertungen bei vielen Artikeln mit Skepsis zu betrachten. Hier setzt die Seite shop4stars an, indem zur besseren Produktorientierung eine Amazonsuche ohne 5-Sterne Bewertungen durchgeführt werden kann.

Technische Umsetzung

Für die technische Umsetzung wird bei einer Suchanfrage bei shop4stars auf die Suchergebnisse der Amzonseite zugegriffen. Hierbei wird der vom Nutzer verwendete Suchbegriff verwendet und die erste Seite der Suchergebnisse auf der Amazonseite, sortiert nach absteigender Kundenbewertungen, ausgewertet. Durch Werbung platzierte Produkte werden dabei ignoriert. Ein Algorithmus analysiert nun die Daten der Kundenbewertungen, indem die 5-Sterne Bewertungen aus der Gesamtzahl der abgegebenen Bewertungen abgezogen werden und die neue prozentuale Verteilung bzw. durchschnittliche Sternebewertung errechnet wird.

Die shop4stars Sternebewertung bezieht sich nun auf die maximale Sterneanzahl 4, z.B 3.6 von 4 Sternen. Die so errechneten Ergebnisse werden auf der shop4stars Seite nach der neuen absteigenden Kundenbewertung sortiert und dargestellt. Unterhalb der 4-Sternebwertung ist zudem die ursprüngliche 5-Sterne Bewertung von Amazon aufgeführt.

Ergibt sich nun eine erhebliche Diskrepanz zwischen den Bewertungen, z.B 4.9 von 5 Sternen und 2.1 von 4 Sternen, zeigt sich das hier sehr viele 5-Sterne Bewertungen den ansonsten eher schlechten Rezensionen gegenüberstehen. In diesem Fall könnte es sich um Fake Bewertungen handeln, weshalb die Rezensionen vor der Kaufentscheidung kritisch gelesen werden sollten. Liegen die Werte in beiden Fällen im hohen Bereich, z.B 4.9 von 5 Sternen und 3.8 von 4 Sternen, spiegelt dies einen ebenfalls hohen Anteil an 4-Sterne Bewertungen bei Amazon wieder. Dies zeigt insgesamt eine glaubwürdigere Zufriedenheit der Kunden. Diese neue 4-Sterne Darstellung soll somit als Orientierungshilfe für den Produktvergleich dienen, um eine überproportionale Verschiebung der Produktbewertung durch Fake 5-Sternebewertungen leichter sichtbar zu machen für den Käufer.

Datenschutz

Wir speichern keine Nutzerdaten und geben auch keine Daten an Dritte weiter.

Als Amazon-Partner verdient shop4stars an qualifizierten Verkäufen.
Warum shop4stars? | Impressum